20-jähriges Jubiläum

Am 1.8.1999 hat Martin Hengstermann seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in der Abteilung Industriebedarf in Bocholt begonnen. Früh hat er sich für die sachgerechte Lagerung und Verfrachtung von Artikeln aus dem Bereich Werkzeuge/ Industriebedarf (WI) interessiert. Vor 4 Jahren konnten ihn die Kollegen der Filiale in Vreden für ihr Team gewinnen. Dort hat er sich auf die Optimierung von Lagerprozessen und der Prozesse zwischen Filiale und Stammhaus spezialisiert. Seinen Ideen verdankt Elsinghorst die Entlastung beider Läger.

Gerne haben sich Hans-Christian und Annick vom Kolke zusammen mit Geschäftsbereichsleiter (WI) Berthold Horstick auf den Weg nach Vreden gemacht, um mit Martin Hengstermann und seinen Kollegen die angenehme Zusammenarbeit zu würdigen.

Terug