Interaktiv starten die neuen Azubis in ihren ersten Ausbildungstag bei Elsinghorst

Die fünf jungen Leute lassen sich zu Berufskraftfahrern, Lagerlogistikern und Groß- und Außenhandelskaufleuten in den Bereichen Stahl und Werkstoffe, beziehungsweise Werkzeuge und Industriebedarf ausbilden.
Anhand eines anschaulich gestalteten roten Fadens führt Prokuristin Annick vom Kolke (im Bild rechts) „unsere Neuen“ in ihren ersten Arbeitstag ein.
Die Auszubildenden haben nicht nur Gelegenheit ihre Ausbildungsbetreuer Frederik Robert, Tobias Schmeinck, Benno Ernsten und Gerog Nienhaus; als auch Bereichleiter Berthold Horstick und einander besser kennenzulernen;  sondern auch ihre Erwartungen und Befürchtungen zum Ausbildungsstart in der Gruppe zu besprechen.

Zurück