Auszubildende zu Besuch bei Nordwest

Am Mittwoch, den 24.05.17, fand für die Auszubildenden der Elsinghorst Stahl und Technik GmbH eine selbstorganisierte Fahrt nach Dortmund statt. Auf dem Plan standen der Besuch der Einkaufskooperation NORDWEST sowie der nahe gelegenen DASA - Arbeitswelt Ausstellung.

Nach der raschen und unproblematischen Anfahrt wurden die Reisenden vom Gastgeber, Nordwest, herzlich in Empfang genommen und erhielten im sogenannten Showroom einen ersten Eindruck von den vielfältigen Fachbereichen des Unternehmens. Nordwest bot unseren Azubis die Möglichkeit Einblicke in die Unternehmensstruktur zu bekommen. Anhand von spannenden Vorträgen wurde unter anderem vertiefend über das Thema Logistik gesprochen. In diesem Zusammenhang thematisierte einer der Referenten das Nordwest-Lager in Gießen, erläuterte dessen Aufbau und erzählte einiges Wissenswertes über den Standort. Im Anschluss dazu machten die Auszubildenden in Kleingruppen einen Rundgang. Ein leckeres, gemeinsames Mittagsessen rundete die Veranstaltung ab. Dieser Rahmen bot allen Beteiligten die Möglichkeit sich in ruhiger Atmosphäre noch einmal über das Gesagte auszutauschen und mögliche Fragen zu klären.

Der nächste Programmpunkt war die DASA - Arbeitswelt Ausstellung.
Neben einer geführten Tour durch die Ausstellungsräume konnten sich die Auszubildenden hier aktiv mit dem Thema Arbeitsschutz beschäftigen. Die Deutsche Arbeitsschutzausstellung hielt einige kreative Lernstationen bereit, die die Besucher selbstständig ausprobieren konnten.

Alles in Allem war die Azubi- Fahrt eine gelungene Veranstaltung voller Eindrücke und neugewonnenem Wissen.

Zurück